Umsetzungshilfe FFVAV

Am 5. Oktober 2021 ist die FFVAV in Kraft getreten.

Diese Verordnung bringt neue rechtliche Vorgaben für die Verbrauchserfassung und die Abrechnung von Fernwärme und Fernkälte. Damit kommen auf die Branche eine Reihe neuer Vorschriften zur Messtechnik und zum Abrechnungsmanagement zu, die ab sofort zu berücksichtigen sind. Die beiliegende Umsetzungshilfe erläutert die Vorgaben Schritt für Schritt und gibt praxisnahe Empfehlungen im Umgang.

Unter „Aktuelles / News/ News aus dem AGFW“ finden Sie die Umsetzungshilfe des AGFW | Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V.